FÜR IMMER IRGENDWANN

Der letzte Tango in Paris

ultimo tango a parigi / Regie: Bernardo Bertolucci
Der Film hat seinerzeit KritikerInnen und Publikum gespalten: Für die einen ein Meisterwerk, für die anderen abstoßend und frauenfeindlich. Die warmen Braun- und Gelbtöne der 70er und das weiche Licht stehen jedenfalls in krassem Gegensatz zu den expliziten Szenen und Dialogen des Films.

» ,

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.