FÜR IMMER IRGENDWANN

mija t. rosa @ MODEPALAST 2014

MODEPALAST2014_Logo

Diesmal sind wir eines der von Departure präsentierten Labels im DEPARTURE CORNER. Aber ich bin  selber vor Ort  & freu mich auf Euren Besuch…

MODEPALAST
von 28. bis 30. März 2014

mija t. rosa / DEPARTURE CORNER / Stand Nr. 81

Künstlerhaus Wien
Karlsplatz 5
A 1010 Wien

Öffnungszeiten:
Freitag, 28. März // 14 – 22 Uhr
Samstag, 29. März // 11 – 21 Uhr
Sonntag, 30. März // 11 – 18 Uhr

departure classic für mija t. rosa

Jetzt ist es offiziell: Departure fördert unser Vertriebsprojekt "North by Northwest"  im Rahmen des Förderprogrammes departure classic.
Supergenialgroßartig!

departure:experts

Das Christkind war schon da – mija t. rosa erhält die departure:experts-Förderung. Juhuu!!! In diesem Sinne Euch allen erholsame Feiertage…

Showvideo mija t. rosa by Miss Viki

Miss Viki hat noch ein Video der Departure Fashion Night 2010 online gestellt – thanks!

Fotos Departure Fashion Night

Fotos von Klaus Vyhnalek. Und Dank den fleissigen BloggerInnen war das Netz gestern schon voll mit Bildern und Berichten zur Show. Über mija t. rosa gibt´s was zu lesen bei Tschilp und austrianfashion.net, noch mehr Bilder bei: Blica, Stylekingdom und Cooloutfit

Defile Departure Fashion Night 2010

Semperdepot backstage

nochmal zur Erinnerung: heute, 14. Juni
Departure Fashion Night im Rahmen des 10 festival
im Semperdepot ab 20h / Eintritt frei!

Departure Fashion Night

mija t. rosa zeigt das Jahresprojekt "into the mirror" 2010/11  – Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter (gerade etwas seltsam an Strickpullis zu denken bei 36°)

Departure Fashion Night
Semperdepot
Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste
Lehárgasse 6, 1060 Wien
Einlass: 20h, Beginn: 21h
Eintritt frei!

departure pioneer

logo departure

departure, eine Initiative der Stadt Wien und Unternehmen des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds fördert mija t. rosa im Rahmen des Programms "departure pioneer": http://tinyurl.com/mija-t-rosa-departure

Aus den departure Facts:

"Außergewöhnliche Ideen und visionäre Projekte mit hohen inhaltlichen und wirtschaftlichen Ansprüchen bilden den Kern der Förderung durch departure."