FÜR IMMER IRGENDWANN

Die StadtSpionin – das Wien-Portal für Frauen

stadtspionin

Jedes Monat stellt die StadtSpionin eine Designerin vor. Diesmal mija t. rosa…

5 mal 5 Fragen

5x5 (2)

Die Presse hat letzten Sonntag  5 mal 5 Fragen an mich gerichtet – über inspirierende Frauen und Menschen, die ich gern mal einkleiden würde. Netterweise wurde auch nochmal auf unser OPEN STUDIO kommenden Freitag hingewiesen…

The Upcycling Fashion Store

©rafaelposchmann

Ein Artikel über den Upycling Fashion Store in Berlin auf STYLEKOMPASS. Das Model trägt unser Kleid Kim mit dazupassenden recycleten Ärmeln, in Szene gesetzt von Fotograf Rafael Poschmann. Wir freuen uns!

Rosalie in WELT am Sonntag


Voller Kleiderschränke? Wohin mit all den Sachen? In der Welt am Sonntag gab es einen Artikel darüber – unter anderem war auch das Recycling in der Mode ein Thema. Mit dabei unser Patchwork Kleid Rosalie aus zerschnittenen Strickpullis. Schön!

DIVA the september issue

  

Editorial in der neuen DIVA : Model Irina Lazareanu  mit Modellen der AFA-GewinnerInnen, fotografiert von Jork Weismann. Von mija t. rosa links das Goldhöschen und rechts Tunika Liz in golden brown. Da freuen wir uns aber.

Coverstory inwien im Mai

Generations synchronised, fotografiert von Udo Titz – im neuen inwien-Magazin. 6 DesignerInnen stylen 6 Modetrends der Saison. mija t. rosa (linke Seite) zum Thema NUDE mit Bluse Liz, Accessoire ripped stripes und Pants Mickey. Überlagert mit einem Outfit von Afra Kirchdorfer (rechte Seite). Alles schon ein Vorgeschmack für den kommenden Modepalast.

mija t. rosa im Wiener Journal

4 Seiten (!)hat das Wiener Journal mija t. rosa in der heutigen Ausgabe gewidmet. Das freut natürlich ganz ausserordentlich – und Frau Mag. Mondolfos Artikel beschreibt perfekt meine Arbeitsweise und Philosophie. Merci!

Showvideo via tschilp.at

Für alle die die Show verpasst haben oder nun doch nicht kommen konnten gibts schon heute zumindest das Defilé. Michaela Amort von tschilp.com hat es geposted:

Auf tschilp.com erschien erst kürzlich auch ein Interview.

Show: Presseberichte

mija-t-rosa-a-w-09-10a

Da sieht man wieder einmal: wenn die Printpresse zwar noch nicht totgesagt werden kann, so lebendig wie das Netz und seine Fashion BloggerInnen wird sie wohl nie wieder.

Alexandra Bondi de Antoni berichtet auf Akte Wien heute um halb eins zu mittag und legt etwas später gleich noch ein paar Impressionen nach, Michaela Ambos von Cool Outfit hat ihre Review mittags um halb drei online.

Maria Ratzinger von stylekingdom.com postet bereits um 1:16 Uhr, nicht einmal eineinhalb Stunden nach der Veranstaltung, während wir noch mit dem Abbau beschäftigt waren…