FÜR IMMER IRGENDWANN

Produkt des Monats

Das Accessoire "ripped stripes" gibt es jetzt als Produkt des Monats bei Slow Fashion.

Slow Fashion Award 2010

Blaues Wunder

Beim Bearbeiten des Stoffes für den Slow Fashion Award hab ich – vorgewarnt von Mag. Ursula Kermer von Muu*Design – mein blaues Wunder erlebt:  Der Indigostoff war einst der Turban des Tuareg Assanaga Hamadede.  Durch das nicht fixieren des Farbstoffes färbt der Stoff aber wie wahnsinnig, wie an meinen blauen Fingern gut zu sehen ist…

Slow Fashion Workshop

mija t. rosa ist eines von 10 Labels , die für den "Slow Fashion Award 2010" nominiert sind. Der diesjährige Award, initieert von Slow Fashion – Agentur für nachhaltiges Design – in Kooperation mit Muu*- Mode als Brücke, wurde zum Thema Recycling/Accessoires ausgeschrieben.

Gestern gab es dazu für alle teilnehmenden Labels einen Workshop (in den Räumlichkeiten von Mingo in der Zinckgasse). Ein spannender Tag mit hitzigen Diskussionen und netten Geschichten zu den einzelnen Kleidungsstücken, die wir nun für den Award bearbeiten dürfen. Die Ergebnisse sind ab 22. April im Rahmen des Modepalast im MAK zu sehen, eine Präsentation ist für 23. April ebendort gepalnt. Genauere Infos folgen.